Sprache
    Währung
    Der Währungsrechner dient ausschließlich der Information und kann somit nicht als genau und geltend angesehen werden. Die aktuellen Preise können variieren. Es können keine Rechte aus dem Währungsumrechner oder seinen Ergebnissen abgeleitet werden, die Wechselkurse können ohne vorherige Ankündigung geändert werden.

Romantische Unternehmungen in Berlin am Valentinstag

Aufgrund der vielen kulturellen Aktivitäten, der lebendigen Restaurantszene und der einzigartigen Locations ist Berlin die perfekte Stadt, um den Valentinstag in diesem Jahr zu verbringen. Egal, ob Sie in der deutschen Hauptstadt leben oder zu Besuch sind, der Veranstaltungskalender der Stadt ist bis zum Rand mit aufregenden Aktivitäten für den 14. Februar gefüllt. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren, was der Valentinstag in Berlin 2022 zu bieten hat.

Macarons

Ein farbensfrohes Geschenk

Schokolade ist das gängigste süße Valentinstagsgeschenk für Ihre/n Liebste/n und gehört genauso wie Blumen zu der romantischen Grundausstattung. Aber wie wäre es dieses Jahr mit etwas Abwechslung? Macarons sind die perfekte und farbenfrohe Alternative zu den üblichen Pralinenschachteln.

Das französische Baisergebäck gibt es in einer Vielzahl von Geschmacksrichtungen und ist wunderschön anzusehen. Einige der besten Macarons Berlins gibt es bei Arielle’s Macarons. Der kleine Laden im Herzen Charlottenburgs wird von der französischen Konditorin Arielle Artsztein geführt und bietet viele verschiedene Geschmacksrichtungen wie Caramel Beurre Salé, Passionsfrucht, Veilchen oder Rose.

Dinner im Dunkeln

Ein Dinner der besonderen Art in der unsicht-Bar zu genießen und dabei den Augen eine wohlverdiente Pause zu gönnen, gehört zu den romantischen Dingen, die Sie in Berlin tun können. Konzentrieren Sie sich stattdessen auf das, was Sie bei diesem einzigartigen Dinner im Dunkeln spüren: eine leichte Brise, den köstlichen Geschmack Ihres Essens und konzentrieren Sie sich ganz auf die Anwesenheit Ihres Partners.

Bei Ihrer Ankunft im Restaurant wird Ihnen ein persönlicher Kellner zugeteilt, Sie erhalten Anweisungen für das Abendessen und wählen Ihr Menü. Eingetaucht in die Dunkelheit können Sie dann Ihr Essen und die Atmosphäre mit allen Sinnen und ohne visuelle Reize erleben - perfekt für ein einzigartiges Erlebnis am Valentinstag.

Gemeinsam aufstehen

Egal, ob Sie keine Lust auf traditionelle Valentinsfeiern haben oder den Tag damit verbringen möchten, für etwas Gutes einzustehen - die Kampagne One Billion Rising bringt am 14. Februar unter dem Motto "RISE for the Bodies of All Women, Girls & the Earth" Menschen am Brandenburger Tor zusammen.

Nach Angaben der UNO erfährt ein Drittel aller Frauen und Mädchen weltweit irgendwann in ihrem Leben Gewalt. Bei dieser Veranstaltung kommen alle zusammen, um gegen Gewalt gegen Frauen zu tanzen und mehr Respekt zu fordern. Den Tag hier zu verbringen - allein, mit dem Partner oder mit Freunden – gibt Valentinstag eine ganz neue Bedeutung.

Star gazing

Liebe unter dem Sternenhimmel

Was gibt es Romantischeres, als mit dem Partner den nächtlichen Sternenhimmel zu betrachten? Genau dafür haben die Berliner Planetarien zwei besondere Veranstaltungen geschaffen. Das Planetarium am Insulaner präsentiert bei "Cosmic Duets" die besten Duette und wird damit zu einem der romantischsten Orte Berlins am Valentinstag und verleiht Ihrer Feier einen astronomischen Anstrich!

Die Veranstaltung "Cosmic Kisses" des Zeiss-Großplanetariums hingegen verbindet das Sternegucken mit den besten Liebesliedern der letzten 60 Jahre und bringt so die Liebe und die Sterne zusammen, die mehr gemeinsam haben, als sich auf den ersten Blick vielleicht erahnen lässt.  

Universelle Liebe

Die Ausstellung “Love around the World“ besteht aus mehr als 100 Fotos und Interviews der Fotografen David und Andela Rostuhar. Die Menschen aus 25 Ländern auf fünf Kontinenten geben intime und faszinierende Einblicke in ihr Leben und beantworten Fragen, wie sie Liebe, Ehe, Beziehungen oder Scheidung sehen.

Die beiden Fotografen sind ein Jahr lang um die Welt gereist, um das Phänomen der Liebe in verschiedenen Kulturen zu erforschen und eine Ausstellung zu kuratieren, die zeigt, was uns verbindet, was uns trennt und ob die Liebe auf der ganzen Welt universell ist. Die Ergebnisse werden bis Ende Februar dieses Jahres im f³ - Freiraum für Fotografie in Berlin Mitte zu sehen sein.

Gemeinsam den Sonnenuntergang genießen

Was gibt es Romantischeres, als am Valentinstag mit der/m Liebsten den Sonnenuntergang zu genießen? Ob in der Natur oder mitten in der Stadt, es gibt viele Orte, an denen man den Sonnenuntergang kuschelnd genießen kann.

TV Tower and sunset

Für einen spektakulären Blick über Berlin können Sie den Drachenberg besteigen. Der Aufstieg auf den Berg mag zwar anstrengend sein, aber der weite Blick über die Stadt bei Sonnenuntergang ist es wert, versprochen! Am Ufer des Landwehrkanals können Sie den Sonnenuntergang in entspannter Atmosphäre direkt am Kanal genießen, während die letzten Sonnenstrahlen auf dem Wasser der Spree glitzern.

Der perfekte Ort für einen urbanen Sonnenuntergang ist dagegen das Tempelhofer Feld, ein beliebter Treffpunkt der Berliner im Herzen der Stadt. Eine weitere gute Option ist die ziegelrote Oberbaumbrücke.

Essen in den Wolken

Speisen Sie über den Dächern Berlins im Herzen der Stadt im Restaurant Sphäre! In diesem Restaurant schweben Sie wirklich auf Wolke sieben. Es befindet sich 207 Meter über dem Boden und ist Teil des kultigen Fernsehturms. Von hier aus haben Sie nicht nur einen 360°-Panoramablick, sondern das Restaurant dreht sich auch, während Sie sich setzen und Ihr Valentinstagsmenü in einer fantastischen Atmosphäre genießen.

Auch wenn Sie ein romantisches Frühstück oder Mittagessen bevorzugen, bietet das Restaurant für jeden Geschmack etwas. Auf der Menükarte stehen Spezialitäten wie eine Auswahl an Früchten, Nordseekrabben, geräuchertes Schweinefilet oder ein veganes Frühstück mit raffinierten Köstlichkeiten wie Zitronen-Quinoa-Salat, Avocado-Aufstrich und verschiedenen Marmeladen.