Sprache
    Währung
    Der Währungsrechner dient ausschließlich der Information und kann somit nicht als genau und geltend angesehen werden. Die aktuellen Preise können variieren. Es können keine Rechte aus dem Währungsumrechner oder seinen Ergebnissen abgeleitet werden, die Wechselkurse können ohne vorherige Ankündigung geändert werden.

Ihre To-Do-Liste für Stockholm im Herbst

Herbstmarkt in Skansen

Autumn at Skansen

Das Freilichtmuseum Skansen ist das älteste seiner Art auf der ganzen Welt und ein beliebtes Ausflugsziel bei Touristen und Anwohnern gleichermaßen. Es ist wunderschön am königlichen Djurgården gelegen und führt Sie durch die Geschichte Schwedens von den 1720er bis zu den 1960er Jahren mit nachgebauten traditionellen Dörfern, die authentische Häuser, Kirchen, Gärten, Bauernhöfe sowie Apotheken und Gemeinschaftshäuser umfassen. Historiker und Schauspieler in traditionellen Kostümen machen einen Besuch hier noch faszinierender und zu einer Attraktion, die sich das ganze Jahr über lohnt.

Ein Besuch im Herbst verspricht jedoch ein noch reizvolleres Erlebnis. Im September können Sie mehr über traditionelle Hausarbeiten wie das Herstellen von Marmelade, das Sammeln von Pilzen, das Einmachen von Beeren und vieles mehr erfahren. Außerdem veranstaltet das Freilichtmuseum in dieser Zeit den schönsten Stockholmer Markt im Freien, den Herbstmarkt, der Sie einlädt, ein Herbstfest aus dem 18. Jahrhundert zu erleben. Treffen Sie interessante Persönlichkeiten in historischen Kostümen, genießen Sie traditionelle Spiele, Musik und Tänze und entdecken Sie auf dem Markt einzigartige Lebensmittel, Süßigkeiten und Kunsthandwerk.

Stockholmer Ghost Walk

Erleben Sie Stockholms gruselige und faszinierende Geschichte bei einem Ghost Walk! Während des 90-minütigen Spaziergangs tauchen Sie tief in die unterirdischen Legenden der Stadt ein und lauschen Geschichten über ungelöste Geheimnisse, Mythen, Morde, Hinrichtungen, Krankheiten und Geister. Erleben Sie, wie Geschichte lebendig wird – indem sie sie berühren, riechen und schmecken, während Sie die dunklen Straßen und Gassen in den ältesten Teilen von Gamla Stan, der Stockholmer Altstadt, erkunden. Das macht den Ghost Walk zur perfekten Tour für einen stimmungsvollen Herbstabend!

Suchen Sie nach einem noch intensiveren Erlebnis? Sie können den Spaziergang auch mit einer Weinverkostung kombinieren, eine private historische Geistertour machen, die außergewöhnlichen Fähigkeiten des menschlichen Geistes während einer übernatürlichen Show erkunden oder einen mysteriösen Mord während eines 3-Gänge-Menüs aufklären.

Erntezeit

Harvesting apples

Ein Apfel pro Tag... Herbstzeit ist Apfelerntezeit in Schweden! Die schwedischen Äpfel gehören zu den besten der Welt und das Pflücken von Äpfeln während Ihrer Reise garantiert einen erholsamen Tag im Freien. Probieren Sie unbedingt auch den berühmten äppelsmulpaj, einen schwedischen Apfelstreuselkuchen.

In Ekerö, einem wunderschönen Ort außerhalb Stockholms, können Sie Ihre eigenen Äpfel auf Rosenhill pflücken, einem traditionellen und biologischen Familienbetrieb, der Gemüse, Äpfel und seinen eigenen Apfelsaft produziert. Sie können Ihre selbst gepflückten Äpfel auch hierher bringen, um sie zu Ihrem eigenen Äppelmust zu verarbeiten. Anschließend können Sie sich im angeschlossenen Café bei belegten Brötchen, Suppe, Eis und Kuchen stärken.

Ein weiteres beliebtes Erlebnis im Herbst ist das Sammeln von Pilzen, einem der beliebtesten Grundnahrungsmittel der schwedischen Küche. Es mag zwar verlockend sein, auf eigene Faust in die Wildnis zu gehen, aber wir empfehlen Ihnen dringend, an einer Tour mit einem erfahrenen Guide teilzunehmen, der weiß, welche Pilze man bedenkenlos essen kann.

Djurgården

Die Insel Djurgården ist eine üppige grüne Oase inmitten von Stockholm. Sie beherbergt nicht nur einige der berühmtesten Museen und Attraktionen der Stadt wie das ABBA-Museum, das Vasa-Museum und den Vergnügungspark Gröna Lund, sondern ist auch für ihre reiche Natur und ihre Parks bekannt.

Ob Sie nun wegen der kulturellen Attraktionen oder zum Wandern hierher kommen, die Insel ist immer einen Besuch wert, egal bei welchem Wetter. Im Herbst gibt es hier immer wieder neue Ausstellungen und unterhaltsame Aktivitäten inmitten der Natur zu erleben.

Die Gegend um Rosendals Garten und den Djurgården-Kanal gehört zu den malerischsten Gegenden der ganzen Insel und ist dank des bunten Herbstlaubes noch schöner als sonst - der perfekte Ort für eine Wanderung oder einfach zum Entspannen nach einem langen Tag voller Sightseeing.

Stockholm in Autumn

Internationales Stockholm Filmfestival

Das Internationale Stockholmer Filmfestival ist seit 1990 ein fester Bestandteil des Herbstes in Stockholm. In diesem Jahr finden vom 10. bis 21. November in verschiedenen Kinos der schwedischen Hauptstadt über 150 verschiedene Filmpremieren aus mehr als 60 Ländern statt, ergänzt durch Filmquizze, Workshops und Partys.

Das Festival ist bekannt für seine Förderung junger und noch nicht etablierter Filmemacher und beleuchtet die neuesten Entwicklungen und Trends im Bereich des Kinos. Außerdem wird es jedes Jahr von Hunderten von Filmemachern, Schauspielern und Schauspielerinnen besucht. Auf diesem Festival können Sie nicht nur die neuesten Filme vor allen anderen sehen, sondern auch Stars wie Martin Scorsese, die Cohen-Brüder oder Quentin Tarantino treffen.